PAEHALI.RU

Adolf Freiherr von Knigge Über Eigennutz und Undank

Adolf Freiherr von Knigge Die Verirrungen des Philosophen

Adolf Freiherr von Knigge Geschichte Peter Clausens

Adolph Freiherr von Knigge Über den Umgang mit Menschen

Freiherr von und zu Richard Eisenstein Reise über Indien und China nach Japan.

Adolph Freiherr von Knigge Die Reise nach Braunschweig

Adolph Freiherr von Knigge Die Reise nach Braunschweig: Ein komischer Roman

Adolf Posse Über das Staatseigentum in den deutschen Reichslanden und das Staatsrepräsentationsrecht der deutschen Landesstände


Полный вариант заголовка: «Über das Staatseigentum in den deutschen Reichslanden und das Staatsrepräsentationsrecht der deutschen Landesstände / Von Adolf Felix Heinrich Posse».

0 RUR

/ / похожие

Подробнее

Oskar Jan Tauschinski Talmi


Aus dem Leben eines charmanten Taugenichts in der Zwischenkriegszeit, erzählt von einer Frau, die ihn längst durchschaut hat und ihn dennoch liebt. Der Chauffeur Ernst Ronasek will hoch hinaus und erschwindelt sich in den rasanten 1920ern als «Freiherr von Ronay» Herz und Geld so mancher reichen Dame. Sehr zum Verdruss der Künstlerin Susanne Sedlak, die neben den Sorgen über den aufkommenden Nationalsozialismus auch um das Seelenheil ihrer heimlichen Liebe bangt. Als die Nazis die Macht ergreifen und ihre Künstlerkollegin Aglaia deportiert wird, muss Susanne feststellen, dass Ernst die Seiten gewechselt hat … "Talmi" ist ein tiefgründiger und dennoch gewitzter Roman über Täuschung und Opportunismus, über Kunst und Widerstand – und über aufopferungsvolle Liebe.

1962.71 RUR

/ / похожие

Подробнее

Steffen Kopetzky Risiko (Gekürzte Lesung)


Zu Beginn des Ersten Weltkrieges schickt der Orientkenner Freiherr Max von Oppenheim eine deutsch-türkische Geheimexpedition auf den Weg von Konstantinopel nach Afghanistan. Ihr Auftrag lautet, den Emir von Afghanistan und die Stämme der Paschtunen im Namen Allahs zum Angriff auf British-Indien zu bewegen. Über 60 Mann sollen mit der Bagdadbahn, zu Pferd und auf Kamelen durch Wüsten und Gebirge ziehen. Der junge Marinefunker Sebastian Stichnote verlässt sein Schiff und schließt sich ihnen an. Am Ende hängt der Erfolg des Plans allein von ihm ab, der mit allem brechen muss, was ihm einst heilig war.

1780.63 RUR

/ / похожие

Подробнее

Adolph Knigge – Wikipedia

Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr Knigge war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Von 1780 bis 1784 war er ein führendes Mitglied des Illuminatenordens. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift Über den Umgang mit Menschen. Sein Name steht heute stellvertretend, aber irrtümlich, für Benimmratgeber, die mit Knigges eher soziologisch ausgerichtetem Werk im Sinne der Aufklärung nichts gemeinsam haben.

Tischetikette: Adolph Freiherr von Knigge - Essen ...

Er schrieb Literaturrezensionen, Theaterstücke, Romane, politische Satiren, Reisebeschreibungen, Übersetzungen und politisch-moralphilosophische Werke. Am 6. Mai 1796 starb Adolph Freiherr Knigge in Bremen. Knigge als Aufklärer. Dass Knigge am Hofe nicht Fuß fassen konnte, ist nicht verwunderlich. Er war entschlossener Anhänger der Aufklärung, wandte sich gegen den Absolutismus und setzte sich für das gleiche Recht für alle Stände ein.

Adolph Freiherr Knigge - Wikipedia

Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge (16 October 1752 – 6 May 1796) was a German writer, Freemason, and a leading member of the Order of the Illuminati. Über den Umgang mit Menschen ( On Human Relations )

Wer war Adolph Freiherr Knigge? Fragte sich Moritz ...

Adolph Freiherr Knigge lebte im Zeitalter der Aufklärung. Er wurde 1752 geboren und starb 1796. Er war ein Mann der Zeitenwende. Wurde früh Vollwaise und wuchs mit einem Bein in der adligen und mit einem in der bürgerlichen Welt auf. Wer dem Mann des guten Benehmens einen Besuch abstatten möchte, der findet ihn im Bremer Dom. Dort ist der gebürtige Niedersachse begraben.

Adolph Freiherr von Knigge - Biografie WHO'S WHO

Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge wurde als Sohn einer verarmten Adelsfamilie am 16. Oktober 1752 auf dem Gut Bredenbek bei Hannover geboren. Adolph Freiherr von Knigge wurde von einem Hofmeister erzogen. Von 1769 bis 1772 studierte er an der Göttinger Georgia-Augusta-Universität Jura, unter anderem bei den Brüdern Johann Adolf Schlegel und Johann August Schlegel. Ab 1772 war er als Hofjunker und Assessor der Kriegs- und Domänenkasse in Kassel tätig. Dort trat er 1773 der ...

Deutsche Biographie - Knigge, Adolph Freiherr

Knigge, Adolph Freiherr Schriftsteller, * 16.10.1752 Bredenbeck bei Hannover, † 6.5.1796 Bremen. (lutherisch)

Freiherr-Knigge

Aufgewachsen auf Rittergut Bredenbeck wie mein Urahn Adolph Freiherr Knigge habe ich gelernt: Ohne Handkuss kommt man gut durchs Leben. Ohne einander nicht. Mein Motto: Wertschätzung gewinnt. Sei es privat, beruflich, von Angesicht zu Angesicht oder digital. Meine Lieblingsregel? Schlage alle Etikette in den Wind, wenn Du anderen eine Peinlichkeit ersparen kannst. Willkommen bei Moritz ...

Zitate von Adolph Freiherr Knigge (47 Zitate) | Zitate ...

Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift Über den Umgang mit Menschen. Sein Name steht heute stellvertretend, aber irrtümlich, für Benimmratgeber, die mit Knigges eher soziologisch ausgerichtetem Werk im Sinne der Aufklärung nichts gemeinsam hat.

Adolph Freiherr Knigge - Zitate - Gute Zitate

Biografie: Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift Über den Umgang mit Menschen. Sein Name steht heute stellvertretend, aber irrtümlich für Benimmratgeber, die mit Knigges eher soziologisch ausgerichtetem Werk im Sinne der Aufklärung nichts gemein haben.

Knigge im Alltag: Die wichtigsten Benimm-Regeln im ...

Der "Knigge" ist die Bezeichnung für das Werk "Über den Umgang mit Menschen" des deutschen Schriftstellers Adolph Freiherr Knigge. In dem Buch werden die guten Umgangsformen in allen erdenklichen...

Moritz Freiherr Knigge – Wikipedia

Moritz Freiherr Knigge (* 7. Oktober 1968 in Hannover) ist ein deutscher Autor und Redner . Er stammt aus der Familie von Adolph Freiherr Knigge und wuchs auf dem Rittergut Bredenbeck auf, auf dem auch Adolph Freiherr Knigge aufwuchs und das sich seit dem 13.

Adolph Knigge (1752–1796) · geboren.am

Adolph Knigge wurde am 16. Oktober 1752 geboren . Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer, der insbesondere für sein Werk „Über den Umgang mit Menschen“ (1788) bekannt ist, in Anlehnung dessen zahlreiche nach ihm benannte Benimmbücher entstanden.

Die Reise nach Braunschweig: Amazon.de: Adolph Freiherr ...

Adolph Freiherr von Knigge: Die Reise nach Braunschweig Eine Reisegruppe von vier sehr unterschiedlichen Charakteren auf dem Wege nach Braunschweig, wo der Luftschiffer Blanchard einen spektakulären Ballonflug vorführen wird. Dem schwatzhaften Pfarrer, dem trotteligen Förster, dem zahlenverliebten Amtmann und dessen langsamen Sohn widerfahren allerlei Missgeschicke, die dieser comische ...

Adolph Freiherr Knigge hats vorgemacht - FOCUS Online

• Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge wurde am 16. Oktober 1752 in Bredenbeck bei Hannover geboren. • Er starb am 6. Mai 1796 in Bremen. • Seine Haupttätigkeit war die ...

Knigge, Adolph Freiherr von - Projekt Gutenberg

Adolph Freiherr Knigge. Geboren am 16.10.1752 in Bredenbeck bei Hannover; gestorben am 6.5.1796 in Bremen. Nach der Erziehung durch Hofmeister studierte Knigge 1769-72 Jura in Göttingen. 1772 erhielt er eine Anstellung als Hofjunker und Assessor der Kriegs- und Domänenkasse in Kassel. 1777 wurde er weimarischer Kammerherr. Seine Tätigkeit für den Illuminatenorden (1780-84) und sein ...

Adolph Freiherr von Knigge – Freimaurer-Wiki

Knigge, Adolph Freiherr von. VOM BETRAGEN - Knigge für Freimaurer - Ein ganz persönlicher Ratgeber von Sylvio J. Gordon. Salier Verlag, Leipzig 2018; Kleinformat DIN A6, Hardcover, 88 Seiten. «Ich bin beeindruckt und sehr erfreut, dass hier einmal Sätze formuliert wurden, die eigentlich einem jeden Bruder als nicht nur Betragens-, sondern auch Lebenshilfe verinnerlicht sein sollten. Aus ...

Adolph Knigge – Jewiki

Die Grabplatte des Adolf Freiherrn Knigge im Bremer Dom zeigt seinen Namen in der allein richtigen und adelsrechtlich anerkannten Form: „Adolf Freiherr Knigge“ (ohne „von“). Berufstätigkeit 1771 wurde Knigge vom Landgrafen Friedrich II. von Hessen-Kassel zum Hofjunker und Assessor der Kriegs- und Domänenkammer zu Kassel ernannt.

Adolph Freiherr Knigge – Literaturland Saar

Adolph Freiherr Knigge. geb. 16. Oktober 1752 in Bredenbach bei Hannover, gest. 6. Mai 1796 in Bremen . Knigges war ein aufklärerischer Schriftsteller, dessen Schicksal es ist, dass sein Name mit dem einen Buch „Über den Umgang mit Menschen“ (1788) verknüpft wird, das seinerseits als bloße Benimmfibel missverstanden wird. In den 80er Jahren macht er von Metz aus einen Abstecher nach ...

Startseite fast perfekt - Ihre Knigge Schule

Adolph Freiherr von Knigge. Willkommen bei. FAST PERFE K T Ihre Knigge Schule . Knigge-Schule . Kundengerechtes und kompetentes Auftreten im Geschäftsleben Kleidung, Körpersprache und adäquate Umgangsformen prägen das Erscheinungsbild eines Menschen und somit auch des gesamten Unternehmens. Firmen haben erkannt, dass eine bewusste und nachhaltige Dienstleistungsorientierung aller ...

Knigge, Adolf Freiherr von aus dem Lexikon - wissen.de

Adolf Freiherr von, deutscher Schriftsteller, * 16. 10. 1752 Schloss Bredenbeck bei Hannover, † 6. 5. 1796 Bremen; führendes Mitglied des Illuminaten-Ordens; wandte sich in lehrhaft satirischen und politischen Schriften gegen Despotismus und trat für Toleranz ein; durch sein Hauptwerk „Über den Umgang mit Menschen“ 1788, das aus einer aufklärererisch-humanistischen Haltung heraus ...

Über den Umgang mit Menschen - Freiherr von Knigge, Adolph ...

Über den Umgang mit Menschen ist das bekannteste Werk des deutschen Schriftstellers Adolph Freiherr Knigge (1752–1796). Es erschien erstmals im Jahre 1788. Das Buch beschäftigt sich mit „guten Umgangsformen“, was hier nicht mit der Etikette gleichzusetzen ist. Es wurde vielfach übersetzt. Im Gegensatz zur heutigen landläufigen Meinung handelt es sich bei dem Buch keineswegs um ein ...

knigge adolph freiherr von - AbeBooks

Knigge für jedermann: Vom Umgang mit Menschen (insel taschenbuch) von Adolph Freiherr von, Knigge,: und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks.de.

Knigge, Adolph Freiherr von, Biographie - Zeno.org

1752. 16. Oktober: Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr von Knigge wird in Bredenbeck bei Hannover als Sohn des Hofgerichtsrats Philipp Carl Freiherr von Knigge und seiner Frau Louise Wilhelmine, geb. Knigge, geboren. Er wächst in Bredenbeck auf, wo er von Privatlehrern unterrichtet wird. 1763. Juli: Tod der Mutter. 1766. Oktober: Tod des Vaters. Der Gutsbesitzer hinterläßt Knigge ...

Adolph Freiherr Knigge (1752 – 1796) | Knigge

Adolph Freiherr Knigge war längere Zeit in Verruf bzw. gar in Vergessenheit geraten. Er galt als spießig und antiquiert. Dabei bemühte sich Knigge, die Überlegenheit des an Werten orientierten Bürgertums gegenüber dem dekadenten Adel zu beweisen. Er wurde bekannt durch sein Werk „Über den Umgang mit Menschen“, eine Art Aufklärungsschrift für Taktgefühl und Höflichkeit im Umgang ...

Knigge: Der Begriff und seine Bedeutung - vonhoyos.de

Adolph Freiherr von Knigge, geboren 1752 bei Hannover, war Anhänger der Aufklärung, Freimaurer, einige Zeit lang zusammen mit J. W. Goethe und A. Weißhaupt sogar Illuminat und Autor zahlreicher Bücher. Sein bedeutendstes Werk, erschienen 1788, heißt „Über den Umgang mit Menschen“ und stellt eine sozialpsychologische Studie über damalige Berufsgruppen, Stände und Charaktere dar. Das ...

Knigge (Adelsgeschlecht)

Namensträger. Adolph Freiherr Knigge (* 1752; † 1796), deutscher Schriftsteller; Friedrich Ulrich Freiherr von Knigge (* 1618; † 1683), kaiserlicher Obrist; Georg Ernst von Knigge (* 1651; † 1705), deutscher Verwaltungsbeamter und Amtshauptmann; Jobst Hilmar Freiherr von Knigge (* 1605; † 1683), kaiserlicher Feldmarschallleutnant; Maximilian Friedrich Casimir von Knigge (* 1653 ...

Adolph Freiherr Knigge Bücher online kaufen | Thalia

Mit seinen berühmten und überaus erfolgreichen Schriften prägte Adolph Freiherr von Knigge Ende des 18. Jahrhunderts eine ganze Gattung: Wer seither vom »Knigge« spricht, meint zumeist einen Kodex von Verhaltensregeln und Umgangsformen. Doch Knigges Hauptwerk ist weit mehr als das. Ganz im Geist der Aufklärung geht es dem Autor um die umfassende Bildung des Menschen und die Kunst der ...

ADB:Knigge, Adolph Freiherr – Wikisource

Knigge: Adolf Franz Friedrich Ludwig Freiherr v. K., Schriftsteller, geb. den 16. Oct. 1752 zu Bredenbeck bei Hannover als einziger Sohn des Oberhauptmanns K., der 1766 tief verschuldet starb. Die unsicheren Familienverhältnisse haben früh auf Knigge’s Charakter ungünstig eingewirkt. Festigkeit, Selbstzucht, gründliche Arbeit waren ihm versagt. Man ahnt den künftigen Vielschreiber, wenn ...

knigge adolph freiherr - AbeBooks

Adolph Knigge: Über den Umgang mit Menschen Adolph, Freiherr Knigge von Adolph, Freiherr Knigge und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks.de.

Freiherr-von-Knigge.de - Ratgeber für Manieren und ...

Ueber den Umgang mit Menschen von Adolph Freiherr von Knigge mit Suchfunktion, Forum, Links und Biographie.

knigge adolf freiherr von - ZVAB

Über den Umgang mit Menschen von Freiherr von Knigge, Adolf: und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB.com.

Der Original-Knigge in modernem Deutsch von Adolph ...

Adolph Freiherr von Knigge (*1752–1796; *2016), nahe Hannover in eine Adelsfamilie geboren. Mit 14 Jahren Schulden in Höhe von heute etwa 5 Mio. Euro geerbt. Jura und Verwaltung in Göttingen studiert. Versuche einer Hofkarriere an den Höfen in Kassel, Weimar und Hanau. Stets unangepasst. Hanau ungut verlassen (vom Landgrafen ausgesperrt). Dann freier Schriftsteller mit aufklärerischen ...

Adolph Franz Friedrich Freiherr von Knigge, - Glanz & Elend

Adolph Franz Friedrich Freiherr von Knigge, geb, 14. Februar 1752 in Bredenbeck am Deister. 1769 bis 1772 Jurastudium in Göttingen. 1772 Anstellung als Hofjunker und Assessor der Kriegs- und Domänenkasse in Kassel. 1773 wurde Knigge in die Kasseler Loge "Zum gekrönten Löwen" aufgenommen. Auf Empfehlung von Johann Wolfgang von Goethes wurde Knigge 1776 weimarischer Kammerherr in Hanau. 1779 ...

Über uns – Knigge Akademie

– Adolph Freiherr Knigge. Unser Vorbild: Adolph Freiherr Knigge. Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr Knigge war Aufklärer, Schriftsteller, Philosoph und Humanist. Entgegen der weit Verbreiteten Ansicht ist er nicht der Urvater der klassischen Benimmregeln. Sein im Jahr 1788 erschienenes Buch „Über den Umgang mit Menschen“ ist als ein frühes Werk der klassischen Ratgeberliteratur zu ...

knigge adolph freiherr von knigge - ZVAB

ADOLPH FREIHERR KNIGGE. von KNIGGE; Heinz Ludwig Arnold (Hrsg.): und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB.com.

31 Sprüche in Knigge Adolph Zitate und Weisheiten

Sprüche und Zitate von Adolph Freiherr von Knigge. Finden Sie hier die 31 besten Adolph Freiherr von Knigge Sprüche. Gezeigt wird Spruch 1 - 25 (Seite 1 / 2)

Adolph Freiherr Knigge – Wikisource

Erich Schmidt: Knigge, Adolph Freiherr. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 16. Duncker & Humblot, Leipzig 1882, S. 288–291; Leopold Engel: Freiherr v. Knigge und sein Einfluss auf die Ordensentwickelung in Geschichte des Illuminaten-Ordens, Berlin 1906; Karl Goedeke, Edmund Goetze: Grundriss zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen. Band 4,1. 3. Auflage, Dresden 1916 ...

Was Knigge über Donald Trump wusste: Schöner schreiben ...

Adolf Freiherr Knigge, der sich für Benimmregeln wenig, für Zwischenmenschliches dagegen sehr interessierte, widmete ihm einen eigenen Abschnitt, als er 1788 »Über den Umgang mit Menschen ...

Adolph Freiherr von Knigge (Autor) Hörbücher | Audible.de

Zu jener Zeit, als Adolph Freiherr von Knigge sein Buch "Über den Umgang mit Menschen" verfasste, ging es ihm aber keineswegs um schnöde Etikette. Er sah sich vielmehr als Aufklärer und wollte die Menschen seiner Zeit befähigen ihr Leben aktiv selbst zu gestalten. Seine vor mehr als 200 Jahren niedergeschriebenen Erkenntnisse und Weisheiten über den Umgang mit Menschen haben auch heute ...

Knigge, Adolph Freiherr von - Zeno.org

Adolph Friedrich Ludwig Freiherr von Knigge (1752–1796) 1752 in Bredenbeck bei Hannover geboren, erbt Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr von Knigge nach dem Tode seines Vaters Schulden von über 100.000 Reichstalern. Er wird Direktor einer Tabakfabrik, Kammerherr von Herzog Carl August von Sachsen-Weimar und gründet ein Liebhabertheater. Knigge tritt dem Illuminatenorden bei und wird ...

Adolph Freiherr Knigge und seine Tochter Philippine von ...

Finden Sie Top-Angebote für Adolph Freiherr Knigge und seine Tochter Philippine von Adolph Frhr. Knigge (2013, Gebundene Ausgabe) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!

Home - Knigge-Oel

Im fruchtbaren Calenberger Land, südlich von Hannover gelegen, wächst unser goldgelb blühender Raps. Unsere Familie betreibt hier seit über 650 Jahren Landwirtschaft. Auch unser Vorfahre Adolph Freiherr Knigge wurde hier geboren. weiterlesen ...

Adolph Freiherr Knigge Bücher online kaufen | Thalia

Der Roman, den Adolph Freiherr Knigge im Jahr 1792 verfasste, ist nach seinen Worten in Stunden der Erholung von ernsthaften Geschäften geschrieben, um das Gefühl der heftigen körperlichen Leiden, wovon der Verfasser seit mehr denn Jahresfrist unaufhörlich gepeinigt wird, durch unschuldigen Scherz zu mildern. Die Reise nach Braunschweig ist geschrieben, um bei Sorgen mancher Art durch ...

Adolph freiherr von knigge lebenslauf 🤩 TOP 5 Produkte ...

Adolph freiherr von knigge lebenslauf - Unser Vergleichssieger . Im Folgenden sehen Sie unsere beste Auswahl der getesteten Adolph freiherr von knigge lebenslauf, während der erste Platz den oben genannten Favoriten darstellt. In der folgende Liste finden Sie als Kunde die absolute Top-Auswahl von Adolph freiherr von knigge lebenslauf, bei denen Platz 1 unseren Vergleichssieger definiert. AV ...

adolph freiherr von knigge über den umgang mit menschen ...

Über den Umgang mit Menschen ist das bekannteste Werk des deutschen Schriftstellers Adolph Freiherr Knigge (1752–1796). Es erschien erstmals im Jahre ...

Ebook Über den Umgang mit Menschen PDF Gratis

Mit seinen berühmten und überaus erfolgreichen Schriften prägte Adolph Freiherr von Knigge Ende des 18. Jahrhunderts eine ganze Gattung: Wer seither von einem 'Knigge' spricht, meint zumeist einen Kodex von Verhaltensregeln und Umgangsformen. Doch Knigges Hauptwerk 'Über den Umgang mit Menschen' ist weit mehr als das. Ganz im Geist der Aufklärung geht es dem Autor um die umfassende ...

Freiherr von Justus Liebig Die organische Chemie in ihrer Anwendung auf Physiologie und Pathologie

Joseph Freiherr von Purgstall Rosenöl - Sagen und Kunde des Morgenlandes

Ferdinand Freiherr von Richthofen Am gelben Fluß - Ein Reisebericht aus China (gekürzte Fassung)


China gibt seit jeher Rätsel auf. 1869 unternimmt Ferdinand Freiherr von Richthofen, deutscher Geograph und Forschungsreisender, eine Reise von Schanghai auf dem Kaiserkanal bis zum Hwangho, dem berühmten Gelben Fluß. Ob korrupte, aber stets lächelnde Wirte, Reisestrapazen auf chinesischen Straßen oder Goldfieber in Tschifu – immer wieder zeigt sich, wie fremd diese andere Kultur war und bis heute ist.

1066.59 RUR

/ / похожие

Подробнее

Marie Gabriele Gräfin Schenk von Stauffenberg Sippenhaft - Ein Gespräch mit Corinna Zimber (Feature)


Marie Gabriele Gräfin Schenk von Stauffenberg, Cousine des Kopfes der Widerstandsbewegung vom 20. Juli 1944, erzählt in diesem Interview von den Monaten zwischen dem Attentat auf Adolf Hitler und dem Kriegsende im Mai 1945. Nach dem gescheiterten Angriff auf den Diktator geraten die Familien der Widerständler in sogenannte «Sippenhaft». Einerseits sind sie wertvolle Geiseln, von denen man sich Informationen über die Pläne der «Verschwörer» erhofft. Andererseits droht die Vergeltung der Nationalsozialisten an der ganzen Verwandtschaft der Beteiligten. Marie Gabriele von Stauffenberg berichtet von einer Odyssee durch Europas Gefängnisse und Konzentrationslager. Die Reise geht von Südbaden über Augsburg nach Danzig, Oranienburg, den Bayrischen Wald bis nach Tirol. Krankheit und Tod sind ständige Gefahren und Begleiter. Ein berührendes Gespräch mit einer der letzten Zeuginnen einer grausamen Zeit, das nachdenklich stimmt.

441.81 RUR

/ / похожие

Подробнее

Ole Hallesby Vom Beten


Ole Hallesby hat mit seinem Buch bereits viele Generationen von Christen begleitet und beraten. Sein reicher Erfahrungsschatz und die Begegnung mit Menschen ließen ihn zugleich tiefgehend und einfach schreiben: wie man beten kann, über die Schwierigkeiten, über Kampf und Missbrauch, über Formen und Geheimnisse des Gebets. Diese persönliche Anleitung hat bis heute nichts von ihrer Wirkung verloren.

713.14 RUR

/ / похожие

Подробнее

Группа авторов Weck – Koche auf Vorrat


Vorläufer des Weck-Einkochbuchs war das Buch »Weck – Koche auf Vorrat«, das erstmalig 1904 erschienen ist. Die vorliegende Ausgabe ist die 6. Auflage von 1916, die verschiedene Broschüren hinzufügt. Nach Kapiteln über die Geschichte der Frischhaltung, Hilfsmitteln, die dazu dienen, und der Vorbereitung der Nahrungsmittel folgen umfangreiche Kapitel über die Frischhaltung von diversen Obst- und Gemüsesorten. Es folgen Kapitel über das Frischhalten von Säften und Torten, sowie ein ausführliches illustriertes Kapitel über essbare Pilze und deren Frischhaltung.

266.87 RUR

/ / похожие

Подробнее

Heinrich Heine Dichter unbekannt! (Lesung mit Musik)


Den meisten Deutschen ist Heinrich Heine höchstens in Form des «Loreley»-Liedes bekannt, jenem romantischen Gedicht, unter das die Nationalsozialisten in den Schulbüchern «Dichter unbekannt» schrieben. Doch schon zu Lebzeiten war Heine ob seiner Provokationen und spöttischen politschen Verse gefürchtet, wurde von der Obrigkeit verboten und von der katholischen Kirche auf den Index gesetzt. Wer in Zeiten von Hartz IV über Gerechtigkeit nachdenkt, über das Verhältnis von Religion und Staat und über Gleichberechtigung, findet bei dem politischen Heine – dem Revolutionär – erstaunlich moderne Anregungen.

1115.68 RUR

/ / похожие

Подробнее

Anacreon Anakreon und Sappho


Примечание: Поэзия Анакреона и Сафо. Полный вариант заголовка: «Anakreon und Sappho :[Gedichte] / [Übers.] von Christian Adolf Overbeck».

0 RUR

/ / похожие

Подробнее

Alvaro Solar Grenzenlose Hoffnung


"GRENZENLOSE HOFFNUNG. Erinnerungen in Zeiten der Flucht" hält die häufig so durcheinandergewirbelten und widrigen Lebensgeschichten der Geflüchteten fest; persönliche Geschichten aus ihren Ursprungsländern, über Kindheit und Familie, Arbeit und Leben, ihre Fluchterlebnisse und über all die Schwierigkeiten, hierzulande Fuß zu fassen, sich einzubringen und anerkannt zu werden. Aber eben auch Erzählungen über Sehnsüchte, Wünsche und Lebensziele – mit all ihren Widersprüchen und Zweifeln. Von Alvaro Solar liebe-, respekt- und auch humorvoll erzählt und von Cristina Collao mit fantasievollen Illustrationen ergänzt." Rolf Gössner

1516.44 RUR

/ / похожие

Подробнее

Carl von Clausewitz Grundgedanken über Krieg und Kriegführung

paehali.ru — Каталог цен и описаний на компьютерную и бытовую технику, товары для офис и дома, электронику, товаров для сада и дачи. Мы занимаемся поиском лучших цен в интернет магазинах по всей России, знаем где купить Adolf Freiherr von Knigge Über Eigennutz und по оптимальной цене в онлайн-магазинах. На нашем сайте paehali.ru предоставлена вся необходимая информация для правильной покупки Adolf Freiherr von Knigge Über Eigennutz und — фотографии товаров, отзывы пользователей, поиск по модели и производителю, наименованию или модели, инструкции по эксплуатации, а так же экспертные обзоры, сайты предлагающие покупу онлайн с доставкой заказа в ваш город.